Die Programmierung der TM Roboter beruht auf einer grafischen Darstellung der Blockbefehle in einem Ablaufdiagramm, welches auf der Bildschirm-Benutzeroberfläche der Programmierungssoftware TMflow® erscheint. Durch diese transparente und strukturierte Anordnung der einzelnen Befehle zu einer Befehlskette werden auch Anwender ohne Programmierkenntnisse innerhalb kurzer Zeit in der Lage sein, den Roboter zu steuern.